Firmenfitness Betriebliches Gesundheitsmanagement

Firmenfitness/Betriebsport & betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir beraten Unternehmen seit rund 6 Jahren im Bereich Firmensport und Gesundheits­management. Basierend auf den Kenntnissen unserer Trainer und Sportwissenschaftler, die wir in praxisnahem Einsatz in vielen Unternehmen gesammelt und immer wieder verbessert haben, arbeiten wir für Ihr Unternehmen ein passendes Firmensport-Konzept aus. Wir orientieren uns an den jeweiligen Bedürfnissen Ihres Unternehmens.

Welche Vorteile bietet Firmenfitness?

Viele Firmen wissen, dass der heutige Arbeitnehmer mehr erwartet als ein gutes Gehalt und Unternehmen wissen wie wichtig die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter ist. Wie bereits in moderner Firmen in den USA und Asien sind immer mehr deutsche Unternehmen bereit, aktiv in diesem Bereich zu werden. Ein gutes Konzepte für Betriebsport im Unternehmen reduzieren nicht nur hohe Ausfallkosten, sondern stärken auch die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter. Darüber hinaus beeinflussen sie das Betriebsklima positiv und sorgen für eine stärkere Unternehmensbindung. Auf Grund dieser Erfahrungen investieren immer mehr Betriebe in die Gesundheitsvorsorge. Laut aktuellen Studien gehen der deutschen Wirtschaft jährlich zweistellige Milliardenbeträge durch Ausfall- und Krankeitszeiten verloren. Ein horrender Faktor, der reduzierte werden kann! Der großteil aller Krankheiten sind auf Bewegungsmangel, fehlenden Stressabbau und falsche Ernährung zurückzuführen. Auch die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter und damit die Produktivität, hängen von denselben Faktoren ab. Gesunde und körperlich leistungsfähigere Menschen sind weniger oft krank und, wie Studien belegen, deutlich motivierter und tragen somit für ein positives Arbeitsklima bei.

    • Kostensenkung durch reduzierten Krankenstand
    • Steigerung von Leistung, Motivation und Produktivität
    • Verbesserung der Arbeitsqualität
    • Stärkere Mitarbeiterbindung
    • Verringerung der Fluktuation
    • Stärkung der Identifikation mit Ihrem Unternehmen
    • "Teambuilding"
    • Verbesserung des Betriebsklimas
    • Abteilungsübergreifende Kommunikation durch den Betriebssport
    • Steigerung von Image und Attraktivität Ihres Unternehmens

Firmenfitness Bewegungsprogramme

Bewegungsprogramme von Yourfitnesstrainer

Yourfitnesstrainer bietet ein umfassendes und abwechslungsreiches Sportangebot, um Ihre Firma im Bereich Gesundheit und Fitness zu unterstützen. Entdecken Sie die Sport-Programme und Kurse zu Bewegung, Sport, Stressbewältigung, Entspannung, Ernährung, Rückengesundheit und Teambuilding.

Personal Training

Alex Personal Trainer aus München von Yourfitnesstrainer beim Training 1

Personal Training

Unsere gut ausgebildeten Personal Trainer bieten Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot. Nennen Sie Ihrem Personal Trainer einfach Ihre Wünsche und Ziele, er wird Ihnen ein entsprechendes Personal Training ausarbeiten und Sie auf dem Weg zu Ihrem Ziel begleiten. Gewichtsreduktion, Ernährungsberatung, Muskelaufbau, Schmerzfreiheit, Workout zur Steigerung der Leistungsfähigkeit oder sport-spezifisches Training – das sind Themen mit denen wir uns täglich befassen und bei denen wir Sie gerne unterstützen.

Bauch, Beine, Po

Bauch, Beine, Po

Bauch, Beine, Po, der Klassiker! Wie der Name schon sagt, widmen wir uns in dieser Stunde gänzlich unseren kleinen Problemzonen, damit der Winterspeck pünktlich zur Eröffnung der Freibadsaison in seine Schranken gewiesen wird! Um unsere Muskulatur zu erwärmen und den Kreislauf anzutreiben, beginnen wir das Training mit einem kurzen Warm-up zu motivierender Musik. BBP ist ein dynamisches Muskeltraining mit und ohne Hilfsgeräte. Trainingsziel ist eine intensive Kräftigung und Straffung von Bauch, Beine und Po.

Bodystyling

Bodystyling

Bodystyling auch als Bodyforming, Bodyfit, oder einfach Bodyworkout bezeichnet. Bodystyling verbindet dynamisches Ausdauertraining mit schwerpunktgesetzter Muskelkräftigung. In diesem ausdauerorientierten Training wird die Fettverbrennung angeregt und das Herz-Kreislauf-Systems trainiert. Ziel dieser Stunde ist eine gezielte Kräftigung der gesamten Muskulatur und eine Gewichtsreduktion. Hierbei auch Kleingeräte eingesetzt wie z.B. Tube, Thera Band, Flexibar, Kurzhanteln... wodurch das Training noch effektiver wird. Unsere erfahrenen Trainer helfen und motivieren die Teilnehmer, auf dem Weg zu einem gesunden und fitten Körper.

Pilates

Pilates

Körperbeherrschung und -kontrolle stehen im Vordergrund, wobei die Übungen die Muskeln sowohl auf Kräftigungs- als auch auf Dehnungsebene beanspruchen. Die Pilates Übungen verbessern das Körpergefühl, beugen Rückenschmerzen vor und fördern die innere Kraft. Beckenboden, Bauch und Rücken werden zu einem Kraftzentrum aufgebaut, wobei das Gewebe gestrafft und die Figur verbessert wird. Atmung und Bewegung werden in Einklang gebracht, so dass das Training Körper und Geist anregt.

Rückenkurse

Rückenkurse

Einfache Übungen zur Kräftigung der Rücken- und Bauchmuskulatur. Einseitige Belastungen im Arbeitsalltag oder bei verschiedenen Sportarten können muskuläre Dysbalancen hervorrufen. Das kann vor allem zu Beschwerden im Bereich der Wirbelsäule führen, die oft mit Haltungs- und Bewegungsveränderungen einhergehen und Verletzungen Vorschub leisten. In Gruppenkursen lernen die Teilnehmer Übungen zur Stabilisierung des Rumpfes kennen. Diese wirken sich positiv auf Bewegungsmuster und die gesamte Haltung aus.

Sling Training

Bruno Personal Trainer aus München von Yourfitnesstrainer beim Training 3

Slingtraining

Slingtraining ist ein extrem effektives Ganzkörper-Workout unter Einsatz von Slingbändern, bei dem das eigene Körpergewicht als Trainingswiderstand stehend wie auch liegen genutzt wird. Hunderte von Übungen können jeden Bereich des Körpers effektiv trainieren.
Da die Slingbänder beweglich sind, werden neben den Hauptmuskeln auch die kleineren Muskeln trainiert. Dadurch wird ein effektiv die Stabilität trainiert und verbessert. Ein professionell geführtes Slingtraining ist eines der effektivsten Trainingsarten überhaupt.

Tai Bo

Yourfitnesstrainer-Personal-Trainer-news-01.13

Tai BO

Tai Bo ist ein effektives Ganzkörpertraining, basierend auf Elemntem des Box- und Kampfsportes. Es kombiniert Kampfsport- mit Ausdauer- und Muskelkräftigungstraining. Tai Bo ist für Einsteiger, als auch für Forgeschrittene geeignet. Das Training wird mit einem ausgiebigen Warm up begonnen. Nach einem kurzen Technik-Warm up, bei dem werden die Kicks und Schläge langsam trainiert, danach werden zu schneller Musik die zuvor geübten Elemente in Kombinationen trainiert. Zwischendurch gibt es immer wieder Ausdauer-Übungen.

Yoga

Yoga

Yoga ist ein Jahrtausende altes philosophisches System aus Indien, das geistige und körperliche Übungen vereint. Es gibt verschiedene Formen und Traditionen. Im Westen sind vor allem körperbetonte Schulen wie Hatha Yoga bekannt. Bei anderen Yoga-Traditionen liegt der Schwerpunkt stärker auf der geistigen Konzentration und Entspannung durch Meditation oder andere Techniken. Ziel ist es immer Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und zu einer besseren Vitalität und mehr innerer Gelassenheit zu finden.

Zumba

Zumba Firmenfitness

ZUMBA

Zumba® ist der neue Trend – Trainieren und dabei Spaß haben. Für Zumba® werden keine Vorkenntnisse und kein Tanzpartner benötigt. Die mitreißenden Rhythmen aus Süd- und Latinamerkia: wie Salsa, Merengue, Cumbia oder der moderne Reggaeton ziehen jeden in seinen Bann, und der Beat macht es einfach, die Schritte sofort mitzutanzen. Zumba® ist für jedes Alter und jeden Figurtyp geeignet. Das Körperbewusstsein wird gefördert und gleichzeitig die Kondition trainiert. Die mitreißenden südamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Merengue, Cumbia oder der hochmoderne Reggaeton werden dich sofort in ihren Bann ziehen, und der Beat wird es dir erleichtern, die Schritte sofort mitzutanzen.

Firmenfitness Ernährungsberatung

Ernährungsberatung von Yourfitnesstrainer

Eine optimierte Ernährungweise nimmt hinsichtlich der körperlichen Leistungs- und Widerstandsfähigkeit eine sehr wichtige Rolle ein.
Ob Gewichtsreduktion, Muskelaufbau oder Unterstützung des Immunsystems – Die richtige Ernährung macht die Hälfte des Erfolges aus.
Unsere Ernährungsexperten von Yourfitnesstrainer geben Ihnen Tipps, arbeiten Ernährungspläne aus oder stehen für Seminare zur Verfügung.
Nutzen Sie die Chance und bieten Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden dauerhaft zu verbessern.

Firmenfitness Stressmanagement

Stressmanagementprogramme von Yourfitnesstrainer

Stress gehört heute oftmals zum Arbeitsleben dazu. Dieser muss nicht immer negativ sein. Die Mitarbeiter sollten aber Möglichkeiten erlernen, die Belastung nicht überhandnehmen zu lassen und Stress auf gesunde Art und Weise abzubauen.
Yourfitnesstrainer bietet sowohl turnusmäßig als auch in Seminaren Methoden, wie z.B. Achtsamkeitstraining oder Entspannungsverfahren an. Ihre Mitarbeitern bekommen Übungen an die Hand, um in kleinen Pausen zwischendurch oder zu Hause Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit langfristig zu erhalten.

Arbeitsplatzanalyse Firmenfitness

Arbeitsplatzanalyse von Yourfitnesstrainer

Um Gelenk-, Wirbelsäulen- oder muskuläre Probleme zu verhindern, ist ein richtig eingerichteter Arbeitsplatz von Bedeutung.
Die richtige Sitzhöhe, ein optimal eingestellter Computer und korrekte Abstände sind Voraussetzung dafür, dass eine schonende und aufrechte Körperhaltung eingenommen werden kann.
Neben diesen wichtigen Tipps geben Ihnen unsere Experten auch Übungen an die Hand, mit denen Ihre Mitarbeiter muskuläre Verspannung schnell lösen und um die Leistungsfähigkeit Ihrer Muskulatur effektiv verbessern können.

Wie ist Firmenfitness steuerlich absetzbar?

Freibetrag von 500€ im Jahr pro Arbeitnehmer:

§ 3 Nr. 34 EStG
Die Kernpunkte in der Übersicht:
Leistungen des Arbeitgebers, die den allgemeinen Gesundheitszustand der Arbeitnehmer verbessern, können bis zu einem Betrag von 500 Euro pro Arbeitnehmer und Jahr grundsätzlich von der Steuer freigestellt werden. Der Freibetrag ist rückwirkend zum 1. Januar 2008 in Kraft getreten. Darunter fallen nur Leistungen im § 20 und 20a Sozialgesetzbuch (SGB) V Nur „zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn“ (keine
Gehaltsumwandlung) Bezuschussung von Mitgliedsbeiträgen in Fitnessstudios sind hingegen nicht begünstigt Der Arbeitgeber ist in der Nachweispflicht.

Dieses Gesetz vereinfacht die steuerliche Behandlung von Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung erheblich. Aufwendige Prüfungen, ob es sich um Maßnahmen im „überwiegend eigen-betrieblichen Interesse“ handelt, entfallen somit. Denn nur dann können die entstandenen Kosten als Betriebsausgabe geltend gemacht werden. Voraussetzung ist, dass oben beschriebene Voraussetzungen erfüllt werden. Hierbei lohnt es sich immer mit Ihrem Steuerberater Rücksprache zu halten, für eine optimale steuerliche Lösung.

Hier konkrete Inhalte für ein entsprechendes Programm:

  • allgemeine Reduzierung von Bewegungsmangel, Vorbeugung und Reduzierung gesundheitlicher Risiken durch gesundheits- und verhaltensorientierte Bewegungsprogramme
  • Vorbeugung und Reduzierung arbeitsbedingter Belastungen des Bewegungsapparates
  • allgemeine Vermeidung von Mangel- und Fehlernährung sowie Vermeidung und Reduktion von Übergewicht
  • gesundheitsgerechte betriebliche Gemeinschaftsverpflegung (z. B. Ausrichtung der Betriebsverpflegungsangebote an Ernährungsrichtlinien und Bedürfnisse der Beschäftigten, Schulung des Küchenpersonals, Informations- und Motivierungskampagnen)
  • Stressbewältigung und Entspannung (Vermeidung stressbedingter Gesundheitsrisiken)
  • Förderung der individuellen Kompetenzen der Stressbewältigung am Arbeitsplatz, gesundheitsgerechte Mitarbeiterführung

Yourfitnesstrainer ist der kompetente Berater für den eigenen Firmen-Fitnessraum

Wir helfen Ihnen gerne bei Planung der eigenen Firmen-Fitnessräumlichkeiten.
Durch jahrelange Tätigkeit im Fitnessbereich, sowie Planung von Firmenfitnessräumen werden wir auch die optimale Lösung für Ihre Räumlichkeiten finden. Darüber hinaus nutzen wir unsere Partnerschaften zu Firmen im Sport-Equipment-Bereich und werden die Ausstattung der Räume zu bestmögliche Konditionen für Ihr Unternehmen planen.

Steuerliche Tipps für das eigene Firmen-Fitnessstudio:
Sie als Arbeitgeber errichten mit erheblichem finanziellen Aufwand einen Fitnessraum und beauftragen Yourfitnesstrainer anschließend, für Ihre Arbeitnehmer "gesundheitsfördernde Trainingsprogramme" im Sinne der §§ 20, 20a SGB V durchzuführen.
Bei der Errichtung und zur Verfügungsstellung des Fitnessraums handelt es sich um eine steuer- und beitragsfreie Leistung im ganz überwiegenden betrieblichen Interesse des Arbeitgebers. Die im Auftrag des Arbeitgebers erbrachten Leistungen der Fremdfirma sind steuerfrei, soweit sie beim einzelnen Arbeitnehmer 500 Euro jährlich nicht übersteigen. Aber Achtung: Etwaige Eigenbeteiligungen der Arbeitnehmer (z.B. Gebühren für Kurse) mindern den geldwerten Vorteil!.

Die Informationen dienen ausschließlich der Informationsbeschaffung und erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität: